Einkommensrunde 2019

Einkommensrunde 2019:

Proteste in Sachsen-Anhalt

Der Start der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder verlief zäh. Für Sachsen-Anhalt ist ein guter Abschluss besonders wichtig.
Die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes von Sachsen-Anhalt haben am 30. Januar 2019 einen landesweiten Aktionstag durchgeführt, um auf ihre Forderungen in der Einkommens-runde 2019 mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) aufmerksam zu machen. Beteiligt haben sich insbesondere die Bereiche Allgemeinen Verwaltung sowie Steuer und Polizei. Aktionen gab es in Magdeburg, Halle, Dessau-Roßlau, Haldensleben und Quedlinburg.

weiterlesen. ....

 

Fotos:

Kai Michael Neuhold, Franziska Krause, dbb, DVG, DSTG Haldensleben, DSTG Quedlinburg

 

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.