99. Sitzung der Bundesfrauenvertretung DStG

Wenn wir Frauen uns zum Arbeiten treffen, dann dauert es nur kurze Zeit und wir sind mittendrin. Mit unseren Gästen Andrea Sauer-Schnieber, stellv. Bundesvorsitzende, Patrick Butschkau, Vorsitzender DStG Jugend und Helene Wildfeuer, Vorsitzende dbb Bundesfrauenvertretung sowie Iris Herfurth, Landesvorsitzende DStG Sachsen-Anhalt initiierte der Vorstand Workshops zu 4 verschiedenen Themenkomplexen. Es wurde berichtet, diskutiert, präsentiert und eine Vorstellung unserer zukünftigen Netzwerkarbeit entworfen. Welche Wege wollen wir gehen, um gewerkschaftliche Arbeit in unserer Heimatgewerkschaft DStG und im Dachverband dbb zu leisten? Wen wollen wir wie ansprechen, um eine gute Mitarbeit und ein Miteinander auf Augenhöhe zu erreichen?

Die Impulse wurden für die weitere Arbeit dokumentiert. Für die anstehende Sitzung des Bundesvorstandes konnte Milanie schon lohnende Ideen mitnehmen.

Besonders die Mischung unterschiedlichster Funktionsträger*innen, unterschiedlicher Altersgruppen und unterschiedlicher Erfahrungen führte zu interessanten Erkenntnissen.

Neben der Planung der zukünftigen Arbeit, wurde der Würdigung geleisteter Arbeit Raum gegeben. Uschi Ludwig, seit 1990 Mitglied der Bundesfrauenvertretung und bis zum 31.08.2017 die DStG Landesfrau Sachsen-Anhalt, verabschiedete sich. Uschi erzählte von unkonventionellen Problemlösungen, von gemeisterten Herausforderungen und Aufgaben, die uns heute immer noch beschäftigen. Eine Geschichtsaufarbeitung mit Tiefgang und stehenden Ovationen am Ende. Sowohl Helene, Andrea als auch Milanie haben als Vorsitzende der Bundesfrauenvertretung ihren persönlichen Stil verliehen. Das Gremium war in der Vergangenheit ein guter Ort zum Meinungsaustausch und ist es auch heute. „Es war mir immer eine Ehre, hier dazuzugehören“.

Nun bin ich für die DStG Sachsen-Anhalt Mitglied dieses Gremiums und auch ich fühle mich zugehörig und gut aufgehoben.

Karen Eschner

Vorsitzende Landesfrauenvertretung

previous arrow
next arrow
Slider
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.